Kaffee
– heute ein weltweit verbreitetes, wohlschmeckendes Alltagsgetränk – war noch vor 400 Jahren eine in
Europa unbekannte Spezialität der morgenländischen Welt.

Bei Hecki werden die ausgesuchten, qualitativ hochwertigen Kaffeebohnen einem besonderen Röstverfahren unterzogen. Traditionell erfolgt die Kaffeeröstung durch heiße Luft, die den Kaffee in einer sich drehenden Trommel oder in einem anderen Behältnis durchströmt. Das selbst entwickelte und patentierte Röstverfahren sorgt für eine schonende Röstung mit überhitztem Dampf und dabei entfalten die guten Rohkaffeebohnen ihre ganz spezielle, harmonische Note.

Wir überzeugen durch eine sehr individuelle, spezielle Röstung und nicht mit Vielfalt. Wir haben eine hochwertige Arabica-Mischung für den Caffè Crema und bei unserem Espresso überwiegen ausgesuchte Robusta Bohnen.